Carla und Sylvia Wagenberg

Zwei Dessauer jüdische Mädchen im "Mädchenorchester" des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau

Von Grossert, Werner

Lieferbar
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
3,50 €
* Preise inkl. MwSt, zzgl. Versand
Mehr Informationen
ISBN-13 978-3-939197-16-4
Erscheinungsjahr 2007
Verlag Funk Verlag Bernhard Hein
Umfang / Format 100 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen
Medium Buch
Den heutigen und künftigen Dessauerinnen und Dessauern

zur Kenntnis über verbrecherische Vergangenheit,
zur Mahnung, tolerant zu sein, aber Neonazismus, Antisemitismus und Kriegsvorbereitung nicht zuzulassen,
zur Verpflichtung, für eine friedliche und menschenwürdige Gesellschaft zu wirken.

Zum ehrenden Gedenken an:

Carla Wagenberg / Tamar Berger
geboren am 1. 12. 1923 in Dessau
gestorben 1993 in Haifa, Israel und

Sylvia Wagenberg / Schulamith Khalef
geboren am 11. 6. 1928 in Dessau
gestorben am 15.8.2003 in Tel Aviv, Israel

Mit Dank an :

Esther Loewy / Esther Bejanaro, Hamburg,
Hilde Grünbaum / Hilde Zimche, Nezer-Severi, Israel,
Regina Anders / Regina Steinitz, Tel Aviv, Israel,
Leidensgefährtinnen und Freundinnen von Carla und Sylvia, ohne deren freundliche Hinweise und Erinnerungen diese Dokumentation nicht möglich gewesen wäre.
ISBN-13978-3-939197-16-4
ISBN-103939197165
Mehr Informationen
ISBN-13 978-3-939197-16-4
Erscheinungsjahr 2007
Verlag Funk Verlag Bernhard Hein
Umfang / Format 100 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen
Medium Buch