Revolution des Geschmacks

von Kulturstiftung Dessau-Wörlitz (Hrsg.)


ISBN-13: 978-3-95462-909-1
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: Mitteldeutscher Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2017
Umfang / Format: 128 Seiten, mit zahlreichen, meist farbigen, Abbildugen, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

17,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Das Jahr 2017 verbindet zwei für die Geschichte der Antikenrezeption und des Klassizismus wichtige Jubiläen – den 300. Geburtstag des Vaters der Archäologie und Kunstgeschichte, Johann Joachim Winckelmann (1717–1768), und den 200. Todestag seines Schülers und Bauherrn des Wörlitzer Schlosses, des Fürsten Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt-Dessau (1740–1817). Für die Kulturstiftung Dessau-Wörlitz ist dies Anlass, die engen Beziehungen des Fürsten zu Winckelmann, vor allem aber dessen Einfluss auf die Ausstattung des Wörlitzer Schlosses in den Mittelpunkt der Betrachtung zu rücken und in einer Ausstellung näher zu beleuchten.

Der Begleitband zur Ausstellung beschäftigt sich nicht nur mit den Facetten des Verhältnisses von Winckelmann, Fürst Franz und dessen Architekten Friedrich Wilhelm von Erdmannsdorff, sondern enthält zudem eine Untersuchung zu einem wichtigen Porträt Winckelmanns und dessen Wörlitzer Replik. In einem gesonderten Katalogteil werden die ausgestellten Objekte erläutert.

Ausstellung im Haus der Fürstin in Wörlitz 17. Juni bis 17. September 2017


ISBN-13: 978-3-95462-909-1
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: Mitteldeutscher Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2017
Umfang / Format: 128 Seiten, mit zahlreichen, meist farbigen, Abbildugen, Kartoniert
Medium: Buch

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-95462-909-1
978-3954629091
EAN-13: 9783954629091