Marianne Brandt

Wegbereiterin des Produktdesigns

von Anne-Kathrin Weise


ISBN-13: 978-3-7374-0270-5
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2018
Verlag: Weimarer Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2018
Umfang / Format: 128 Seiten, mit farbigen Abbildungen, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

16,80 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Als eine der bedeutendsten Gestalterinnen ihrer Zeit beeinflusste Marianne Brandt maßgeblich die Entwicklung des Designs des 20. Jahrhunderts. Das von Marianne Brandt gestaltete Gebrauchsgerät verkörpert das realisierte Programm des Bauhauses unter Gropius: funktional gestaltete, ökonomisch durchdachte und für die Serienproduktion geplante, oft auch realisierte Gegenstände.

In ihrem letzten Jahr am Bauhaus hat sie kommissarisch die Metallwerkstatt geleitet, eine kaum zu überschätzende Leistung in der bisherigen Männer-Domäne. Die Entfaltung von Marianne Brandts Formgestaltung am Bauhaus zeigt exemplarisch die Entwicklung der Werkstatt von der Silberschmiedewerkstatt, wo "zur Serie geeignete Gegenstände, wenn auch völlig handwerklich" und nur in Kleinserie hergestellt wurden, hin zu einer Modellwerkstatt für industrielle Serienprodukte, und dies auch mit der sozialen Zielsetzung, billige und schöne Produkte für den allgemeinen Bedarf zu gestalten.

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-7374-0270-5
978-3737402705
EAN-13: 9783737402705