Bauhaus 100

Orte der Moderne

von Bauhaus Kooperation Berlin Dessau Weimar (Hrsg.)


ISBN-13: 978-3-7757-4613-7
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2019
Verlag: Hatje Cantz Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2019
Umfang / Format: 316 Seiten, mit ca. 500 Abbildungen, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

18,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Deutschland ist reich an herausragenden Zeugnissen moderner Architektur. Das Bauhaus war von Anfang an prägender Teil der Entwicklung des "Neuen Bauens" im 20. Jahrhundert. Unser Verständnis von Leben, Arbeiten, Lernen und Wohnen ist nachhaltig davon beeinflusst. Dieses Reisebuch der Bauhaus Kooperation Berlin Dessau Weimar stellt mehr als einhundert beispielhafte Bauwerke aus der Zeit von 1900 bis heute vor und lädt ein, die historischen und architektonischen Orte des Neuen Bauens in allen Bundesländern neu zu erleben.
Neben berühmten baukünstlerischen Werken werden auch Geheimtipps mit attraktivem Bildmaterial, Textbeiträgen, praktischen Hinweisen und Karten vorgestellt. Die Essays von Werner Durth und Wolfgang Pehnt konturieren die Wirkungsgeschichte des Bauhauses in diesem Zusammenhang.

Als BAUHAUS KOOPERATION BERLIN DESSAU WEIMAR arbeiten die sammlungsführenden Bauhaus-Institutionen Deutschlands zusammen: das Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung, Berlin, die Stiftung Bauhaus Dessau und die Klassik Stiftung Weimar.

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-7757-4613-7
978-3775746137
EAN-13: 9783775746137